Domain Specific Languages (DSL) und Produktkonfiguration

Details

  • 18. Februar 2014
  • 19:00
  • Restaurant Zucker, Frankfurter Straße 2, 38102 Braunschweig

Abstract

Dieser Vortrag richtet sich an Entwickler und Architekten die ähnliche oder sich wiederholende Aufgaben schneller und korrekter lösen wollen. Es werden einige (Programmier-) Sprachen mit ihren Anwendungsdomänen sowie deren Codegenerierung bzw. Ausführung vorgestellt. Des Weiteren wird das Microsoft Visualization and Modeling SDK (DSL Tools) vorgestellt um eigene (grafische) DSL zu entwickeln. Im zweiten Teil des Vortrags wird die Konfiguration von Produktlinien dargestellt. An Hand eines Softwaresystems zur Erstellung von Produktkonfiguratoren wird die Verwendung der vorgestellten Sprachen und Werkzeuge demonstriert.

Sprecher/in

Sprecher_Uwe_Lesta

Uwe Lesta

Uwe Lesta entwickelt seit 1992 regel- und constraintbasierte Produktkonfiguratoren.

mehr...

Anhang