Geografische Informationssysteme – wie kommt das Runde ins Eckige?

Details

  • 25. April 2013
  • 19:00
  • Restaurant Zucker, Frankfurter Straße 2, 38102 Braunschweig

Geografische Informationssysteme (GIS) sind überall: Viele von uns lassen sich durch Navigationssysteme durch die Straßen leiten, nutzen webbasierte Systeme wie Google Maps oder Bing Maps, um Adressen zu suchen und Reiserouten zu planen, oder verfolgen online den Weg des neuesten Amazon-Pakets. Aber wie funktioniert das eigentlich?
Der Vortrag soll einen Überblick über die Funktionsweise eines GIS geben und Möglichkeiten aufzeigen, wie man als .NET-Entwickler seine Applikationen durch GIS-Funktionalitäten bereichern kann: Welche Standards und Datenformate gibt es? Welche Abfrage- und Analysemöglichkeiten gibt es? Wie finde ich die Adresse zu einer GPS-Koordinate? Die Erde ist (nicht ganz) rund – wie gelingt es die „schrumpelige Kartoffel“ mit optimaler Genauigkeit auf den Bildschirm zu bekommen?