Richtig Async!

Details

  • 20. Mai 2014
  • 19:00
  • Restaurant Zucker, Frankfurter Straße 2, 38102 Braunschweig

Abstract

Async/Await sind Spracherweiterungen, die Microsoft in Visual Basic und CSharp mit Visual Studio 2012 eingeführt hat, um mit Spaghetti-Code und umständlichen Callbacks für asynchrone Methodenaufrufen Schluss zu machen und den Programmfluss wie in der synchronen Programmierung intuitiv gestalten zu können. Leider birgt die Anwendung dieser Techniken auch, in einige böse Fallen zu laufen, die Programme u.U. sehr instabil werden lassen können. Klaus Löffelmann, Visual Basic MVP, zeigt in seinem Talk den Unterschied zwischen Asynchronität und Parallelisierung, erklärt die korrekte Anwendung von Async und Await, und wie sich Fehler und Racing-Conditions bei asynchronen Methodenaufrufen und der Parallelisierung von Programmen vermeiden lassen, und Sie so trittsicher sowohl ältere Win-Forms Anwendungen wie moderne Store-Apps gleichermaßen im „Fast and Fluent“-Stil entwickeln.

Sprecher/in

silhouette_mann

Klaus Löffelmann

Klaus Löffelmann ist Microsoft MVP, Fachbuchautor rund um das Thema .NET- und Windows-8-Entwicklung

mehr...

Anhang