Up in the air – Serverless Computing mit Azure Functions

9536792301_fdcf3bff03_b

Details

  • 15. März 2017
  • 18:30
  • ckc group Am Alten Bahnhof 13 38122 Braunschweig

Deepdive (~120min) zu den Themen:
Verteilte Systeme und Applikationen / Serverless Computing mit Azure Functions

Viele Entwickler reden davon, einige bauen es schon. Solche Systeme haben ihre Daseinsberechtigung, besonders da, wo es auf Skalierung und Performance ankommt. Jedoch egal wie gut verteilt wird, alle Systeme haben eine Schwachstelle – genau eine, die Infrastruktur. Wohingegen jeder Software Monolith so entwickelt ist, dass er die Beziehung zu einer einzelnen Infrastruktur wie Logging, Datenbank aber auch UI herstellt, sind verteilte System ganz anderen Anforderungen unterworfen. Welchen Sinn macht eine horizontal skalierbare Applikation, wenn sich alle Nodes eine einzige Datenhaltung, im schlimmsten Fall sogar eine relationale Datenbank, teilen müssen. Dann haben wir ein System entwickelt, das super auf Requests warten kann, aber auch nicht mehr – eine „Requestwartemaschine“. Wollen wir echte Skalierbarkeit erreichen brauchen wir eine Veränderung in der Verwendung von Infrastruktur. Serverless Computing geht seit wenigen Jahren einen revolutionären Schritt weiter. Es ermöglicht die Entkopplung von Applikationslogik bzw. -funktion und Infrastruktur. Stellen wir uns die Sache in etwa so vor, dass es uns egal sein kann, welche Datenhaltung in unserem System steckt, sie ist einfach da. Ja, keine Angst, wir bleiben trotzdem Herr der Daten und auch der dazugehörigen Systeme, wir brauchen sie nur nicht mehr explizit in unseren Source Code aufnehmen. Überraschend, nicht wahr? So schön das am Anfang klingen mag, so hat Serverless Computing auch seine Schattenseiten oder vielmehr Grenzen. Nicht jede Applikation lässt sich hiermit entwickeln. Jedoch werden eine ganze Reihe einfacher ständig wiederholender Aufgaben furchtbar schnell realisiert.

Dieser Vortrag bildet den Auftakt zu einer Reihe von Publikationen zum Thema Azure Functions, wie z.B. einem Artikel in der dotnetpro.

Zur Anmeldung

Sprecher

7ac543f8-d070-419d-9661-e67dc1a4e5c9

Siavash Ghassemi

Sia (Siavash Ghassemi) is a softwarearchitect and developer. He is an expert in Microsoft Azure and Xamarin. Since two years he co-organizes the .NET User Group Hamburg together with 3 friends from Hamburg’s developer-community and gives talks and workshops throughout Germany and on community conferences like the Developer Open Space...

mehr...

sprecher_jan_fellien

Jan Fellien

Janek (Jan Fellien) BASIC, SYS, Modula 2, Pascal und dBase IV 1.5 waren die ersten Sprachen, mit denen ich in Berührung kam. Das ist nun schon mehr als 25 Jahre her. Seit dem hat sich vieles verändert. Nun wird mit C# und JavaScript entwickelt, hauptsächlich für Backendsysteme in der Cloud....

mehr...