Patric Boscolo

Patric startete seine IT Karriere 1998 als er noch dafür bezahlt wurde Rechner Support im Öffentlichen Dienst durchzuführen. Dabei lernte er Programmieren mit Visual Basic und da Ihm das nicht gefiel und er eine 5 in der Schule bekam, beschäftigte er sich fortan mit Fortran =) Nein, C und C++ sollte es werden. Als Student Partner lernte er dann C# kennen und ist bis heute ein großer Fan der .net Platform. Nach einem kurzen Ausflug in die GPU und Automotive Welt begann Patric 2011 bei Microsoft. Hier macht er den Brückenschlag zwischen Services und Devices und beschäftigt sich mit Themen wie Microsoft Azure, Windows, Windows Phone und nicht zuletzt Security.

Vorträge